EMDA SEAL

Silikondichtstoff – neutral, meko-frei

EMDA SEAL ist ein neutral aushärtender Silikondichtstoff für die sichere und witterungsbeständige Herstellung von Anschlußfugen bei Wand- und Dachanschlüssen, im Fassadenbereich sowie für Fugenarbeiten im Sanitär- und Bodenbereich. Erfüllt die Anforderungen nach EN 15651 Teil 1 bis 4 für die Abdichtung von Fugen im Bereich Dach- und Fassade, Sanitärbereich, Verglasungen von Fenster- und Türelementen und Bodenfugen.

  • Dichtstoff auf Basis neuster Vernetzungstechnologie
  • Ohne gesundheitlich bedenkliche Spaltprodukte
  • Geruchsarm und nicht korrosiv
  • Sehr gute Haftung auf nahezu allen Untergründen
  • Schneller Haftungsaufbau
  • Ausgezeichnete UV- und Witterungsstabilität
  • Vermindert Schimmelpilzbefall
  • Sehr emissionsarm
  • Hoch flexibel aushärtend
  • Hohe Abriebfestigkeit
Technische Daten
Eigenschaften / Merkmale Wert
Materialbasis:  Silikon, neutral-vernetzend
Vernetzungssystem: Aushärtung durch Luftfeuchtigkeit
Viskosität: pastös, standfest
Spezifisches Gewicht: ca. 1,02 g/cm3
Verarbeitungstemperatur: + 5 °C bis + 40 °C
Hautbildungszeit: mind. 20 Minuten bei + 23 °C/ 50 % rel. F.
Durchhärtung: ca. 2 mm / 24 Std. bei + 23 °C/ 50 % rel. F.
Klassifizierung: F&G-25LM / ISO 11600
Shore-A-Härte:  22 – 25 °Shore-A
Zulässige Gesamtverformung: 25 %
Temperaturbeständigkeit: bis + 150 °C im ausgehärteten Zustand
Haltbarkeit: mind. 12 Monate in ungeöffneter Kartusche
Lagerbedingungen: trocken und kühl bei +5 ° bis + 25 °C
Verpackungseinheit 12 Stck. / Karton


 


 

Sie haben Interesse EMDA SEAL zu vertreiben oder haben weitere Fragen zu diesem Produkt? Dann kontaktieren Sie uns doch bitte!
 

+49(0)2572 9323-0

info@emdatec.de